Aufgrund vieler Sicherheits- und Hygieneschutz-Vorschriften können wir zur Zeit leider nicht alle Veranstaltungen wie gewohnt stattfinden lassen und müssen zeitnah Ersatztermine finden.

Über die Ersatztermine informieren wir natürlich auf dieser Seite und über die Social Networks.

Die bereits gekauften Tickets behalten weiterhin ihre Gültigkeit!

Dem Virus zum Opfer gefallen sind 2020 bereits die Veranstaltungen mit „Lea Hieronymus“ (Plan: 18.09.2020) und „Ausbilder Schmidt“ (Plan: 02.10.2020)

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sven Hieronymus – Der Rocker vom Hocker – Als ob!

18. September 2021 um 20:00 - 22:00

„Als ob!“

Der Rocker ist Fünfzig. Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus. Sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle des Erwachsenseins, aber er findet diese Schwelle einfach nicht und wenn doch, bleibt er daran hängen und fällt hin. Es reicht aber immerhin dazu, seinem alten Rockervater das Leben zu erklären. Und wenn der Rocker Einwände hat, kommt immer der Satz: „Als ob!“ Die Kommunikation mit seiner Frau hat sich geändert, jetzt wo die Kinder groß sind. Er hat erkannt, wann und wie man auch in hohem Alter noch Sex mit seiner Frau haben kann und was Mann dafür tun muss. Wenn er nicht gerade seiner Tochter beim Renovieren helfen muss oder sein Sohn ihm erklärt, wie man richtig Auto fährt – immerhin hat er ja den Führerschein seit ein paar Wochen. Der Rocker ist zwar älter geworden, aber nichts hat sich verbessert. Er ist immer noch der Depp in der Familie und niemand kann ihn zu Hause leiden. Noch nicht mal der Hund! Also geht er wieder auf die Bühne, um am Schluss doch zu erkennen: Weine könnt ich… weine!

Details

Datum:
18. September 2021
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Kontrastbühne e. V.
Telefon:
+49 (0)172 6504674
E-Mail:
info@kontrastbuehne.de
Website:
https://kontrastbuehne.de

Veranstaltungsort

Festhalle Zweibrücken
Saarlandstraße 9
Zweibrücken, Rheinland-Pfalz 66482 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)6332 800330
Website:
https://www.festhalle-zweibruecken.com/